Abstracteinreichung

Das Kongresspräsidium ruft ab 2. Mai 2019 zur Einreichung von wissenschaftlichen und pflegerischen Beiträgen auf. Angenommene Abstracts werden das Kongressprogramm in Form von Best-of-Vorträgen in einer wissenschaftlichen Sitzung oder als Poster ergänzen. Das Programmkomitee wird über die Annahme eingereichter Abstracts entscheiden. Eine Einreichung ist nur über das Internet möglich, die formalen Kriterien werden noch bekannt gegeben.

Alle vom Programmkomitee angenommenen Abstracts werden in einem digitalen Abstractband publiziert. Darüber hinaus werden angenommene Abstracts dauerhaft auf der Online-Plattform DKK on demand als E-Poster oder Videoaufzeichnung des freien Vortrags veröffentlicht, sofern ein Einverständnis darüber vorliegt.