DKK on demand

Auf dem Portal DKK on demand sind seit dem DKK 2008 alle Sitzungen, sofern die Referent*innen ihre Zustimmung erteilt haben, als Videomitschnitt veröffentlicht und archiviert. Das Portal ist dauerhaft kostenfrei nutzbar. Eine einmalige Registrierung ist allerdings notwendig.

Die Mitschnitte der Sitzungen des DKK 2020 werden – sofern die Zustimmung der Vortragenden vorliegt – ebenfalls dort zu finden sein.